Explicitly Integrated Architecture - An Approach for Integrating Software Architecture Model Information with Program Code

Dateibereich 45282

22,37 MB in einer Datei, zuletzt geändert am 09.05.2018

Dateiliste / Details

DateiDateien geändert amGröße
DissMKonersmann.pdf16.04.2018 17:03:0422,37 MB

Dateibereich 45283

1647,03 MB in einer Datei, zuletzt geändert am 16.04.2018

Dateiliste / Details

DateiDateien geändert amGröße
PhD Thesis Marco Konersman - Data Medium.iso16.04.2018 17:07:191647,03 MB
Software-Architekturspezifikationen und -Implementierungen sind zwei Sichtweisen auf Softwarearchitektur. Sie beschreiben gemeinsame Aspekte, wie z.B. die Existenz und Verbindung von Komponenten. Die Spezifikation fügt Informationen zum Design, zur Kommunikation und zur Analyse hinzu. Die Implementierung beschreibt stattdessen zusätzlich Details für ein ausführbares System. Die Konsistenz zwischen diesen Darstellungen manuell zu verwalten, ist schwierig und fehleranfällig. Diese Arbeit stellt einen Ansatz vor, der Informationen der Architekturspezifikation vollständig in die Implementierung integriert, sodass die Spezifikation als eigenständiges Artefakt nicht mehr notwendig ist. Das Tool Codeling extrahiert die integrierte Architekturspezifikation in unterschiedlichen Sprachen aus dem Code und propagiert Änderungen in dieser Spezifikation automatisch an den Code zurück.
Lesezeichen:
Permalink | Teilen/Speichern
Dokumententyp:
Wissenschaftliche Abschlussarbeiten » Dissertation
Fakultät / Institut:
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften » Fachgebiet Informatik » Specification of Software Systems
Dewey Dezimal-Klassifikation:
000 Informatik, Informationswissenschaft, allgemeine Werke
Beitragender:
Prof. Dr. Goedicke, Michael [Betreuer(in), Doktorvater]
Sprache:
Deutsch
Kollektion / Status:
Dissertationen / Dokument veröffentlicht
Promotionsantrag am:
21.12.2017
Dokument erstellt am:
09.05.2018
Dateien geändert am:
09.05.2018
Datum der Promotion:
23.03.2018
Medientyp:
Text