Aidelsburger, P.; Hessel, Franz; Wasem, Jürgen:

Cost-effectiveness of quantitative ultrasound as a technique for screening of osteoporotic fracture risk.

In: German Medical Science, Jg. 2 (2004)
ISSN: 1612-3174
Zeitschriftenaufsatz / Fach: Wirtschaftswissenschaften
Abstract:
Zielsetzung: Im Auftrag des DAHTA@DIMDI wurde ein ökonomischer Kurz-HTA mit dem Ziel durchgeführt, die Kosten-Effektivität der quantitativen Ultraschalluntersuchung (QUS) für die Einschätzung des Frakturrisikos aufgrund von Osteoporose und konsekutiv zur Vermeidung von Frakturen zu bestimmen. Studienpopulation waren Frauen im postmenopausalen Alter, als Vergleichstechnologie wurde die duale X-ray Absorptiometrie (DXA) als am häufigsten angewandte Messmethode herangezogen. Methoden: Nach den Vorgaben zur Durchführung ökonomischer Kurz-HTAs wurde eine ausführliche Literaturrecherche durchgeführt. Die Daten aus den identifizierten und als relevant befundenen Studien wurden in einer qualitativen und quantitativen Informationssynthese zusammengeführt. Aus den gewonnenen Daten konnten von den Autoren inkrementelle Kosten-Effektivitäts-Relationen für verschiedene Screening-Strategien berechnet werden: (1) Einsatz des QUS als alleinige Untersuchung im Vergleich zur DXA als alleinige Untersuchung (einstufiges Vorgehen), (2) zweistufiges Vorgehen mit QUS als erster Untersuchung und DXA bei pathologischen Befunden im QUS.Ergebnisse: In einem einstufigen Verfahren kostet jeder mit der DXA zusätzlich diagnostizierte Fall zusätzlich etwa 1,000 EURO. Ein zweistufiges Verfahren ist als kosten-effektiv zu bewerten, wenn die Kosten einer QUS Untersuchung weniger als 31%-51% der Kosten einer DXA Untersuchung betragen. Diskussion: Alle Studien zeigten starke methodische Schwächen, insbesondere berücksichtigte keine der Studien Langzeiteffekte. Die Berücksichtigung von Langzeiteffekten, wie z.B. vermiedene Frakturen dürfte zu einer Veränderung der Ergebnisse führen. Aufgrund der schwachen Datenlage kann keine abschließende Beurteilung des QUS als diagnostisches Instrument gegeben werden.

Dieser Eintrag ist freigegeben.