Einige Gründe für die Wiederbelebung der Wissenschaftstheorie

In: Betriebswirtschaft : DBW, (2003) ; Nr. 3, S. 278-292
ISSN: 0342-7064
Zeitschriftenaufsatz / Fach: Wirtschaftswissenschaften
Abstract:
Das Interesse an der Wissenschaftstheorie hat in den letzten Jahren deutlich nachgelassen. Es gibt eine Reihe aktueller Entwicklungen sowohl in der Betriebswirtschaftslehre als auch in der Wirtschaftsinformatik, die wissenschaftstheoretische Betrachtungen nahe legen. Dabei ist u. a. an neue Forschungsthemen, vernachlässigte wissenschaftstheoretische Probleme sowie sich ändernde Randbedingungen der Forschung zu denken. Der folgende Beitrag ist darauf gerichtet, die mit einer Wiederbelebung der Wissenschaftstheorie verbundenen Chancen und Herausforderungen zu verdeutlichen.

Dieser Eintrag ist freigegeben.