Heberer, Thomas:
Task Force: Chinas Rolle in den internationalen Beziehungen : globale Herausforderungen und die chinesische Außenpolitik
Duisburg: IN-EAST, Institute of East Asian Studies, 2010
(d ; 82)
Buch / Fach: Ostasienwissenschaften
Titel:
Task Force: Chinas Rolle in den internationalen Beziehungen : globale Herausforderungen und die chinesische Außenpolitik
Autor(in):
Heberer, Thomas im Online-Personal- und -Vorlesungsverzeichnis LSF anzeigen
Erscheinungsort
Duisburg
Verlag
IN-EAST, Institute of East Asian Studies
Erscheinungsjahr
2010
In Serie:
d, Band 82
Umfang
81 S.
DuEPublico ID
URN
Signatur der UB

Abstract:

Chinas Außenpolitik und internationale Beziehungen haben sich seit den 1980er Jahren stark verändert. Eine Vielzahl unterschiedlicher Akteure nimmt inzwischen Einfluss auf die Gestaltung der chinesischen Außenbeziehungen. Außerdem ist parallel zur erfolgreichen ökonomischen Entwicklung auch Chinas internationale Relevanz in vielen Handlungsfeldern gestiegen, denn viele globale Fragen – Klimawandel, Finanzkrisen oder internationale Konflikte – sind ohne eine Zusammenarbeit mit China nicht mehr zu lösen. Die vorliegende Studie greift einige aktuelle Themenfelder auf und zeigt daran Chinas internationale Beteiligung und Bedeutung, um einen Beitrag dazu zu leisten, Chinas internationales Verhalten besser beurteilen zu können.