Zelewski, Stephan; Alan, Yilmaz; Alparslan, Adem; Dittmann, Lars; Weichelt, Thomas (Hrsg.) :

Ontologiebasierte Kompetenzmanagementsysteme : Grundlagen, Konzepte, Anwendungen

/ Zelewski, Stephan; Alan, Yilmaz; Alparslan, Adem; Dittmann, Lars; Weichelt, Thomas (Hrsg.)
Berlin: Logos Berlin (2005), 785 S.
ISBN: 978-3-8325-0617-9
Buch / Monographie / Fach: Wirtschaftswissenschaften
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften » Fachgebiet Betriebswirtschaftslehre » Produktion und Industrielles Informationsmanagement
Abstract:
Einerseits wird ein ständig wachsender Bedarf nach einem professionellen, sowohl inner- als auch überbetrieblich ausgerichteten Wissensmanagement in Theorie und Praxis nachdrücklich artikuliert. Insbesondere das Management von Kompetenzen gilt mittlerweile als ein strategischer Erfolgsfaktor im dynamischen Wettbewerbsumfeld. Andererseits genießen Ontologien als Instrumente der semantischen Wissensrepräsentation im Bereich der Informatik und der Wirtschaftsinformatik große Beachtung. So werden große Hoffnungen in Ontologien gesetzt, um mit ihrer Hilfe das World Wide Web der "nächsten Generation", das so genannte "Semantic Web" realisieren zu können. Die Integration dieser beiden Themenfelder stand im Fokus des BMBF-Verbundprojekts " Kooperatives Wissensmanagement in Engineering-Netzwerken" (KOWIEN), über dessen Ergebnisse in der vorliegenden Multigraphie berichtet wird. Sie wendet sich einerseits an Praktiker, die sich über Einführungsmethoden und Anwendungsmöglichkeiten von computergestützten Kompetenzmanagementsystemen in Unternehmen informieren möchten. Andererseits gehören ebenso Wissenschaftler zur Zielgruppe, die sich für Anwendungen von Techniken des Knowledge Level Engineerings, insbesondere von Ontologien in betriebswirtschaftlichen Gestaltungszusammenhängen interessieren.

Dieser Eintrag ist freigegeben.