Business-Plan-Guide : Grundlagen, Anwendungsbeispiele, Vorgehensmodell

/ Günes, Nazif; Akca, Naciye; Zelewski, Stephan (Hrsg.)
Berlin: Logos-Verl. (2010), 449 S.
ISBN: 978-3-8325-2303-9
Buch / Monographie / Fach: Wirtschaftswissenschaften
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften » Fachgebiet Betriebswirtschaftslehre » Produktion und Industrielles Informationsmanagement
Abstract:
Mit einem gut durchdachten Business-Plan überzeugen Gründer wichtige Geschäftspartner. Ein Business-Plan hat zwei wichtige Aufgaben zur erfüllen. Zum einen muss er Finanziers und weitere Geschäftspartner vom Erfolg einer Geschäftsidee überzeugen. Zum anderen dient der Business-Plan den Gründern als regelmäßiges Kontrollinstrument. Verbindliche Regeln für die Erstellung eines solchen Business-Plans gibt es nicht; jedoch existieren Usancen in der Wirtschaftspraxis, die von den meisten Verfassern und Lesern eines Business-Plans als "common practice" mehr oder minder strikt eingehalten werden. Daher vermittelt das einführende Kapitel einen Überblick über diese weit verbreiteten Usancen. Der Überblick erfolgt in der Form eines Gestaltungsrahmens oder - "sprachlich konsistent" zu den etablierten Anglizismen im "Business"- in der Gestalt eines Frameworks für Business-Pläne. Dieses Framework umfasst allgemein gehaltene Leitlinien für die Ausgestaltung eines übersichtlich strukturierten, auch von Praktikern als verständlich empfundenen Business-Plans

Dieser Eintrag ist freigegeben.