Möglichkeiten geschlechtergerechten Formulierens in juristischen Texten

In: Der Sprachdienst, Jg. 52 (2008) ; Nr. 4, S. 161-172
ISSN: 0038-8459
Zeitschriftenaufsatz / Fach: Psychologie