Steins, Gisela:
Gender in der Psychologie - Zur Diskrepanz zwischen Erkenntnisstand und Implementierung in die Fachkultur
2011
In: Journal / Netzwerk Frauen- und Geschlechterforschung NRW / Koordinations- und Forschungsstelle Netzwerk Frauen- und Geschlechterforschung NRW ; Universität Duisburg-Essen, Bildungswissenschaften., Heft 29, S. 50 - 53
Artikel/Aufsatz in Zeitschrift2011Psychologie
Fakultät für Bildungswissenschaften » Institut für Psychologie » Allgemeine Psychologie und Sozialpsychologie
Titel:
Gender in der Psychologie - Zur Diskrepanz zwischen Erkenntnisstand und Implementierung in die Fachkultur
Autor(in):
Steins, GiselaLSF
Erscheinungsjahr
2011
WWW URL

Abstract:

Die psychologische Grundlagenforschung hat in den letzten Jahrzehnten ein immenses Wissen zur Psychologie der Geschlechter zusammengetragen, und zwar aus allen möglichen psychologischen Perspektiven (Steins 2010). Wie hat sie das geschaffene Wissen für die eigene Fachkultur genutzt? Nach einer kurzen Darstellung zentraler Erkenntnisse der psychologischen Geschlechterforschung und genderspezifischer berufsbiographischer Muster in der Psychologie soll die Implementierung der genderbezogenen Erkenntnisse in die Fachkultur der Psychologie als Wissenschaftsdisziplin beschrieben werden.