Sucrow, B.e.:
Formal Specification of Graphical User Interfaces with Graph Grammars
In: Software Engineering im Scientific Computing : Scientific Computing / Mackens, W.; Rump, S.m. (Hrsg.). - Wiesbaden: Vieweg, 1996
Buchaufsatz/Kapitel in Sammelwerk / Fach: Wirtschaftswissenschaften
Titel:
Formal Specification of Graphical User Interfaces with Graph Grammars
Autor(in):
Sucrow, B.e.
Erscheinungsjahr:
1996
Erschienen in:
Software Engineering im Scientific Computing : Scientific Computing / Mackens, W.; Rump, S.m. (Hrsg.). - Wiesbaden: Vieweg, 1996
Link URL:

Abstract:

Software-Engineering im Bereich des Scientific Computing beinhaltet die Visualisierung sowohl großer Datenmengen als auch komplexer Interaktionen. Dies läßt sich im Bereich der numerischen Software ebenso beobachten wie bei Bearbeitung von Photographien oder Videofilmen. Mit der formalen Methode der Graph-Grammatiken lassen sich graphische Benutzungsschnittstellen spezifizieren, welche einerseits problemadäquate, andererseits benutzerfreundliche Visualisierungen ermöglichen.