Nowak, U.; Poehle, U.; Roitzsch, R.; Sucrow, B.e.:

Formal Specification of the ZIB-GUI with Graph Grammars

In: Software Engineering im Scientific Computing : Scientific Computing / Mackens, W.; Rump, S.m. (Hrsg.)
Wiesbaden: Vieweg (1996)
Buchaufsatz / Kapitel / Fach: Wirtschaftswissenschaften
Abstract:
Im Beitrag von Frau Sucrow in diesem Band ist eine formale Spezifikationsmethode für graphische Benutzungsschnittstellen mit Hilfe von Graph-Grammatiken und im Beitrag der Herren Nowak, Pöhle und Roitzsch eine graphische Benutzungsschnittstelle für Numerik-Programme (ZIB-GUI) vorgestellt worden. Hier soll nun demonstriert werden, wie sich die Spezifikationsmethode aus dem erstgenannten Beitrag auf das konkrete System des zweitgenannten Beitrags anwenden läßt. Es handelt sich also um eine nachträgliche Spezifikation, deren Vorteile sich erst bei einer Revision oder Weiterentwicklung des ZIB-GUI zeigen können. Um den Umfang der Arbeit zu beschränken, wird ein kleiner aber zentraler Teil des ZIB-GUI betrachtet, nämlich das Widget zur Steuerung der Anwendung. Von der formalen Spezifikation einer graphischen Benutzungsschnittstelle verspricht man sich unter anderem i.) die Offenlegung der Abhängigkeiten zwischen Bedienelementen, ii.) Vollständigkeit des Entwurfs, iii.) eine Diskussionsbasis für Anwender und Entwickler, iv.) Hinweise zur Implementierung. Am Ende werden wir dann über die hier gesammelten Erfahrungen berichten und diese werten.

Dieser Eintrag ist freigegeben.