Welche Zeitschriften und Journals nehmen Bezug auf die Diagnostica?

In: Diagnostica, Jg. 47 (2001) ; Nr. 1, S. 1-5
ISSN: 0012-1924
Zeitschriftenaufsatz / Fach: Psychologie
Fakultät für Bildungswissenschaften
Abstract:
Die im Jahr 2000 durch das Institute of Scientific Information (ISI) im Journal Citation Report veroeffentlichten Auswertungen des Social Sciences Citation Index (SSCI) zeigen, dass die in der Zeitschrift "Diagnostica" erschienenen Artikel 1999 in zahlreichen Zeitschriften und Journals sowohl national als auch international zur Kenntnis genommen und zitiert wurden. Die Titel der (im SSCI beruecksichtigten) zitierenden Zeitschriften und Journals und die Verteilung der Beitraege aus den Jahren 1999 und 2000 belegen, dass die "Diagnostica" die gesamte fachliche Breite der Psychologie bedient und somit ihrem Anspruch gerecht wird, Organ fuer diagnostische Fragen in allen Bereichen der Psychologie zu sein. Mit einer Ablehnungsquote von 66 Prozent im Jahr 2000 und einem Impact-Faktor von 1.837 fuer das Jahr 1999 wird die Diagnostica als weiterhin gut geruestet auf ihrem Weg durch das neue Jahrtausend betrachtet. 33 Prozent der Zitationen fanden sich in Beitraegen der "Diagnostica", 7 Prozent in denen der Zeitschrift "Psychotherapie, Psychosomatik, Medizinische Psychologie" und 3 Prozent in denen von "Psychologie in Erziehung und Unterricht"; die uebrigen 57 Prozent verteilten sich auf insgesamt 32 weitere deutsch- und englischsprachige Zeitschriften und Journals.

Dieser Eintrag ist freigegeben.