Häcker, Hartmut; Leutner, Detlev; Amelang, Manfred (Hrsg.) :

Standards fuer paedagogisches und psychologisches Testen.

/ Häcker, Hartmut; Leutner, Detlev; Amelang, Manfred (Hrsg.)
1. Aufl., Göttingen: Hogrefe, Verl. für Psychologie (1998) (Supplementum ... der "Diagnostica" und der "Zeitschrift für differentielle und diagnostische Psychologie" ; 1), XIV, 116 S.
ISBN: 978-3-8017-1276-1, 3-456-83163-3, 3-8017-1276-1
Buch / Monographie / Fach: Psychologie
Fakultät für Bildungswissenschaften
Abstract:
In der deutschen Fassung der vom amerikanischen "Committee to Develop Standards for Educational and Psychological Testing" entwickelten Standards werden insgesamt 180 Richtlinien fuer die Konstruktion und Evaluation paedagogischen und psychologischer Testverfahren sowie ihre fachlich kompetente Anwendung und Durchfuehrung vorgelegt und begruendet. Die Standards wurden im Auftrag der "American Educational Research Association", der "American Psychological Association" und des "National Council on Measurement in Education" erarbeitet. - Inhalt: (A) Geleit- und Vorworte. (1) M. Amelang: Geleitwort. (2) H. Haecker: Anmerkungen zur deutschsprachigen Ausgabe der Standards. (3) D. Leutner: Zur Qualitaet paedagogischen und psychologischen Testens. (4) Komitee zur Entwicklung von Standards: Vorwort der englischsprachigen Ausgabe. - (B) Einfuehrung. (5) Am Testprozess beteiligte Gruppen und Institutionen. (6) Zielsetzung der Standards. (7) Vorbehalte bei der Anwendung der Standards. (8) Kategorien von Standards. (9) Standard-relevante Tests und Testanwendungen. (10) Aufbau des Bandes. - (C) Methodische Standards fuer die Testkonstruktion und -evaluation. (11) 25 Standards zur Validitaet. (12) 12 Standards zu Reliabilitaet und Messfehler. (13) 25 Standards zu Testentwicklung und -revision. (14) Neun Standards zu Skalierung, Normierung, Testwertvergleichbarkeit und Angleichung. (15) 11 Standards zur Testveroeffentlichung. - (D) Standards fuer eine fachlich kompetente Testanwendung. (16) 13 Standards zu allgemeinen Anwendungsprinzipien. (17) Sechs Standards fuer das klinische Testen. (18) 12 Standards fuer paedagogische und psychologische Tests an Schulen. (19) Neun Standards fuer die Testanwendung in der Beratung. (20) Neun Standards fuer die Berufseignungsdiagnostik. (21) Fuenf Standards fuer die fachliche und berufliche Zulassung und Zertifizierung. (22) Acht Standards fuer die Programmevaluation. - (E) Standards fuer besondere Anwendungen. (23) Sieben Standards fuer das Testen sprachlicher Minderheiten. (24) Acht Standards fuer das Testen von Personen mit Behinderungen. - (F) Standards fuer Vorgehensweisen. (25) 11 Standards fuer die Testdurchfuehrung und -auswertung sowie Ergebnisdarstellung. (26) Zehn Standards fuer den Schutz der Rechte der Probanden. - (G) T. Oakland: Revision der Standards fuer paedagogisches und psychologisches Testen in den USA. - (H) Glossar mit Definitionen wichtiger Begriffe.