Computerunterstuetzte Planspiele als Instrument der Personalentwicklung.

In: Planspiele im Personal- und Organisationsmanagement. (Schriftenreihe Psychologie und innovatives Management) / Geilhardt, Thomas; Mühlbradt, Thomas (Hrsg.)
Göttingen: Verlag für Angewandte Psychologie (1995), S. 105-116
ISBN: 3-87844-079-0
Buchaufsatz / Kapitel / Fach: Psychologie
Fakultät für Bildungswissenschaften
Abstract:
Vorzuege und Moeglichkeiten des Einsatzes von Planspielen als Instrument der Personalentwicklung werden beschrieben. Besondere Beachtung wird dabei der computerunterstuetzten Simulation von dynamischen, komplexen Systemen zugeteilt. Es wird ein instruktionspsychologischer Anforderungskatalog aufgestellt, in dem Ziele, Zielgruppen sowie die durch computerunterstuetzte Planspiele in der Personalentwicklung zu leistenden Lehrfunktionen bestimmt werden.