Perspektiven der Diagnostica und anderer deutschsprachiger Zeitschriften fuer Psychologische Diagnostik und Differentielle Psychologie.

In: Dynamik im Testen : Perspektiven auf die Zone der nächsten Entwicklung in der Psychodiagnostik ; Festschrift zum 60. Geburtstag von Jürgen Guthke / Beckmann, Jens F.; Guthke, Jürgen (Hrsg.)
Landau: Verl. Empirische Pädagogik (2001), S. 109-121
ISBN: 3-933967-46-5
Buchaufsatz / Kapitel / Fach: Psychologie
Fakultät für Bildungswissenschaften
Abstract:
Es wird der Frage nachgegangen, wie die zukuenftigen Perspektiven deutschsprachiger Zeitschriften fuer psychologische Diagnostik und Differenzielle Psychologie aussehen. Dazu wurden 120 in der Datenbank PSYNDEX ausgewiesene relevante Originalbeitraege der Jahrgaenge 1996 und 1997 mit insgesamt 212 beteiligten Autoren analysiert. Es ergaben sich Hinweise darauf, dass im Bereich der differenziellen Grundlagenforschung derzeit eher ein Ueberangebot an deutschsprachiger Publikationsflaeche besteht, weil Arbeiten zu diesem Themengebiet eher in internationalen Zeitschriften veroeffentlicht werden. Was allerdings die Forschung zu diagnostischen Instrumenten und Methoden angeht, so kann die Ueberangebotsperspektive ausgeschlossen werden, weil Arbeiten von deutschsprachigen Autoren dazu vorwiegend deutschsprachig veroeffentlicht werden.