Paedagogische Psychologie. mit 11 Tabellen und 91 Kontrollfragen

München [u.a.]: Reinhardt (2010) (UTB ; 3373), 256 S. : Ill., graph. Darst.
ISBN: 978-3-8252-3373-0, 978-3-8252-3373-0, 3-8252-3373-1
Buch / Monographie / Fach: Psychologie
Fakultät für Bildungswissenschaften » Institut für Psychologie
Abstract:
Das Buch gibt einen Ueberblick ueber menschliches Erleben, Verhalten und Handeln im paedagogischen Kontext und erklaert Prozesse der Erziehung, des Unterrichts und der Bildung. Anschaulich und kritisch werden psychologische Theorien, empirische Belege und ihre Relevanz fuer die Praxis in Unterricht und Erziehung vorgestellt. - Inhalt: (1) Einfuerung (Gegenstand und Geschichte; Ziele wissenschaftlicher Forschung; Methoden wissenschaftlicher Forschung; Hypothesen). (2) Kognitive Determinanten des Lernerfolgs im Unterricht (Wahrnehmung; Aufmerksamkeit; Strukturen und Prozesse im Arbeitsgedaechtnis; Strukturen und Prozesse im Langzeitgedaechtnis; Problemloesen, Planen und Metakognition;). (3) Intelligenz, Motivation und Emotion als Determinanten des Lernefolgs im Unterricht. (4) Lerntheorien und padagogisches Handeln.

Dieser Eintrag ist freigegeben.