Rolfes, Bernd:
Wachstumsgrenzen im Bankgeschäft und ihre Folgen
In: Die strukturelle Ertragsschwäche der Banken : Beiträge des Duisburger Banken-Symposiums : (Schriftenreihe des European Center for Financial Services ; 9) / Tietmeyer, Hans; Duhnkrack, Thomas; Duisburger Banken-Symposium <9, 2005, Duisburg> (Hrsg.). - Wiesbaden: Gabler, 2006, S. 99 - 122
Buchaufsatz/Kapitel in Sammelwerk / Fach: Wirtschaftswissenschaften
Mercator School of Management - Fakultät für Betriebswirtschaftslehre » Accounting and Finance » Banken und Betriebliche Finanzwirtschaft
Titel:
Wachstumsgrenzen im Bankgeschäft und ihre Folgen
Autor(in):
Rolfes, Bernd im Online-Personal- und -Vorlesungsverzeichnis LSF anzeigen
Erscheinungsjahr:
2006
Erschienen in:
Die strukturelle Ertragsschwäche der Banken : Beiträge des Duisburger Banken-Symposiums : (Schriftenreihe des European Center for Financial Services ; 9) / Tietmeyer, Hans; Duhnkrack, Thomas; Duisburger Banken-Symposium <9, 2005, Duisburg> (Hrsg.). - Wiesbaden: Gabler, 2006, S. 99 - 122
ISBN:
ISBN:
Signatur der UB:

Abstract:

Der Wandel der Sparkassen zu Vertriebs- und Steuerungsbanken Die Zusammenarbeit von Landesbanken und Sparkassen - Ein Erfolgsmodell für die Sparkassen-Finanzgruppe? Investment Banking für den Mittelstand - Herausforderungen für den genossenschaftlichen FinanzVerbund Produkt- und Vertriebsinnovationen als Wachstumstreiber Mobiler Außendienst zur Stärkung der Vertriebskraft einer Regionalbank Wachstumsgrenzen im Bankgeschäft und ihre Folgen