Situationsgerechtes Recommending – Kontextadaptive, hybride Empfehlungsgenerierung

In: Informatik Spektrum, Jg. 34 (2011) ; Nr. 2, S. 143-152
Zeitschriftenaufsatz / Fach: Informatik
Abstract:
Dieser Artikel untersucht die unterschiedlichen Paradigmen, die kontextadaptiven Empfehlungssystemen zugrunde liegen und schlägt einen neuen perspektivenorientierten Ansatz vor. Kontext kann demnach nicht nur als vorab festgelegte Menge vorliegender Gegebenheiten (repräsentationaler Ansatz) oder in Wechselwirkung zur aktuellen Tätigkeit (interaktionaler Ansatz) gesehen werden, sondern als eine sich dynamisch ändernde Perspektive, unter der eine vorliegende Situation zu beurteilen ist. Mit Context Views führen wir eine Methode ein, mit der auf diese Weise kontextsensitive Empfehlungen generiert werden können. Weiterhin wird ein Framework vorgestellt, das in flexibler Weise kontextabhängig unterschiedliche Strategien zur Empfehlungsgenerierung in einem hybriden Ansatz integrieren kann.