Parr, Rolf:
Warum die Bildung von Schriftstellergruppen eine so schwierige Angelegenheit ist. "Das Beispiel der Dortmunder Gruppe 61".
In: Schreibwelten – erschriebene Welten : zum 50. Geburtstag der Dortmunder Gruppe 61 : (Fritz-Hüser-Institut für Deutsche und Ausländische Arbeiterliteratur <Dortmund>: Schriften des Fritz-Hüser-Instituts ; Bd. 22) / Cepl-Kaufmann, Gertude; Grande, Jasmin (Hrsg.). - Essen: Klartext-Verl., 2011, S. 155 - 162
Buchaufsatz/Kapitel in Sammelwerk2011Germanistik
Titel:
Warum die Bildung von Schriftstellergruppen eine so schwierige Angelegenheit ist. "Das Beispiel der Dortmunder Gruppe 61".
Autor(in):
Parr, RolfLSF
Erscheinungsjahr
2011
Erschienen in:
Titel:
Schreibwelten – erschriebene Welten : zum 50. Geburtstag der Dortmunder Gruppe 61 : (Fritz-Hüser-Institut für Deutsche und Ausländische Arbeiterliteratur <Dortmund>: Schriften des Fritz-Hüser-Instituts ; Bd. 22)
Herausgeber(in):
Cepl-Kaufmann, Gertude; Grande, Jasmin
Erscheinungsort
Essen
Verlag
Klartext-Verl.
Erscheinungsjahr
2011
in:
S. 155 - 162
ISBN: