Strategische Kompetenzentwicklung und E-Learning an Hochschulen : Chancen für die Hochschulentwicklung

In: Überwindung von Schranken durch E-Learning : Festschrift für Rolf Schulmeister ; 1 / Baumgartner, Peter; Reinmann, Gabi (Hrsg.)
Innsbruck: Studien-Verl. (2007), S. 245-264
ISBN: 978-3-7065-4496-2, 3-7065-4496-2
Buchaufsatz / Kapitel / Fach: Erziehungswissenschaften
Abstract:
Die nachhaltige Verankerung von E-Learning Innovationen in der Hochschule
erfordert die Entwicklung von E-Kompetenz bei Lehrenden und eine innovative
Lehr-Lernkultur. Support-Dienstleistungen spielen bei der Gewinnung und
Betreuung der breiten Mehrheit der Lehrenden eine wesentliche Rolle. Sie sollen
Kompetenzentwicklung unterstützen und nachhaltige Veränderungen in der
Performanz, dem Lehr-Lernverhalten und der Lernkultur befördern. Konventionelle
Schulungsansätze lösen diese Forderung nicht angemessen ein. Sie erweisen
sich - gerade unter den besonderen Bedingungen von Hochschule - als
nicht hinreichend, um die erforderlichen Kompetenzen aufzubauen und die
Performanz sicherzustellen.
Der Beitrag beschreibt Kompetenzanforderungen an Lehrende im Bereich ELearning
und diskutiert verschiedene Maßnahmebereiche zu deren Vermittlung.
Diskutiert wird, wie Support-Dienstleistungen gestaltet und organisiert
werden können, um die erforderlichen Prozesse der Kompetenzentwicklung zu
unterstützen und an strategische Ziele von Hochschulen anzubinden.

Dieser Eintrag ist freigegeben.