Digitale Lernwelten in der Hochschule

In: Digitale Lernwelten : Konzepte, Beispiele und Perspektiven / Hugger, Kai-Uwe; Walber, Markus (Hrsg.)
Wiesbaden: VS Verlag (2010), S. 141 - 156
ISBN: 978-3-531-16365-9
Buchaufsatz / Kapitel / Fach: Erziehungswissenschaften
Abstract:
Mit digitalen Lernwelten in der Hochschule sind unterschiedliche Erwartungen
verbunden. Trotz vielfältiger Bemühungen erweist sich jedoch die Hoffnung, ELearning
würde zu einer wesentlichen Verbesserung der Lehre in der Breite
führen, als trügerisch. Im Folgenden wird deswegen zum einen die Frage aufgegriffen,
wie die nachhaltige Verankerung einer innovativen Lehrpraxis mit ELearning
erreicht werden kann. Zum anderen geht es um die Frage, welche Anforderungen
an digitale Lernwelten zu stellen wären, um eine solche innovative
Lehrpraxis zu unterstützen.

Dieser Eintrag ist freigegeben.