Engelbrecht, Jörg; Frank, Simone; Krumm, Christian; Schmenk, Holger (Hrsg.):
Rhein-Maas : Studien zur Geschichte, Sprache und Kultur. - Bd. 1
Duisburg: UVRR, 2010
(Rhein-Maas ; 1)
Buch / Fach: Geschichte
Fakultät für Geisteswissenschaften » Historisches Institut » Institut für niederrheinische Kulturgeschichte und Regionalentwicklung
Titel:
Rhein-Maas : Studien zur Geschichte, Sprache und Kultur. - Bd. 1
Herausgeber(in):
Engelbrecht, Jörg im Online-Personal- und -Vorlesungsverzeichnis LSF anzeigen; Frank, Simone im Online-Personal- und -Vorlesungsverzeichnis LSF anzeigen; Krumm, Christian im Online-Personal- und -Vorlesungsverzeichnis LSF anzeigen; Schmenk, Holger
Erscheinungsort:
Duisburg
Verlag:
UVRR
Erscheinungsjahr:
2010
In Serie:
Rhein-Maas, Band 1
Umfang:
302
ISBN:
Link URL:

Abstract:

Das „Institut für niederrheinische Kulturgeschichte und Regionalentwicklung (InKuR)“ an der Universität Duisburg-Essen legt hiermit den ersten Band seiner neu gegründeten Zeitschrift „Rhein-Maas. Studien zur Geschichte, Sprache und Kultur“ vor. Das thematische Spektrum umfasst grenzüberschreitende und interdisziplinäre Beiträge aus der Geschichts-, Sprach- und Literaturwissenschaft sowie Kulturgeographie. Ergänzt werden die wissenschaftlichen Aufsätze durch aktuelle Projektvorstellungen im Forum sowie die Rubrik „Aus dem Museum“. Die Zeitschrift will einen Einblick in die Vielfalt der Forschungen zur Rhein-Maas-Region geben und wendet sich an alle, die sich für die Geschichte und Kultur dieses Raums interessieren. Besonders angesprochen sind auch Lehrerinnen und Lehrer, denen im Forum didaktische Materialien zur Behandlung regionaler Themen im Geschichtsunterricht gegeben werden. Autorinnen und Autoren der ersten Ausgabe sind: Claus Bernet, Christina Ehrhardt, Eva-Marie Ehrig, Bastian Fleermann, Simone Frank, Guillaume van Gemert, Caroline Horch, Nathania Hüttenmeister, Christian, Krumm, Holger Schmenk, Nicole Schmenk, Markus Veh und Fenna Visser. Die Qualität der einzelnen Beiträge wird durch einen wissenschaftlichen Beirat im Gutachterverfahren sichergestellt.