Faas, T.; Schmitt-Beck, R.:
Wahrnehmung und Wirkungen politischer Meinungsumfragen. Eine Exploration zur Bundestagswahl 2005.
In: Die Bundestagswahl 2005. Analysen des Wahlkampfes und der Wahlergebnisse. / Brettschneider, F.; Niedermayer, O.; Weßels, B. (Hrsg.). - Wiesbaden: VS, Verl. für Sozialwiss., 2007, S. 233 - 267
Buchaufsatz/Kapitel in Sammelwerk / Fach: Politikwissenschaft
Titel:
Wahrnehmung und Wirkungen politischer Meinungsumfragen. Eine Exploration zur Bundestagswahl 2005.
Autor(in):
Faas, T.; Schmitt-Beck, R.
Erscheinungsjahr:
2007
Erschienen in:
Die Bundestagswahl 2005. Analysen des Wahlkampfes und der Wahlergebnisse. / Brettschneider, F.; Niedermayer, O.; Weßels, B. (Hrsg.). - Wiesbaden: VS, Verl. für Sozialwiss., 2007, S. 233 - 267
ISBN:
ISBN:
Signatur der UB:

Abstract:

Politische Meinungsumfragen rücken im Vorfeld von Bundestagswahlen immer stärker ins Zentrum der Medienaufmerksamkeit (Brettschneider 2000). Besondere Beachtung wird dabei den Versuchen der Meinungsforschungsinstitute zuteil, unter der Bezeichnung „Projektion“ oder schlicht „Sonntagsfrage“ Stimmenverteilungen für hypothetische Bundestagswahlen zu Terminen zu ermitteln, die vor der tatsächlichen Wahl liegen. Die Bundestagswahl 2005 bildete keine Ausnahme von diesem langfristigen Trend.