Mettler-v.Meibom, B.:

Wertschätzung. Wege zum Frieden mit der inneren und äußeren Natur.

2.Auflage, München: Kösel-Verlag (2006), 240 Seiten
ISBN: 3466307104, 978-3466307104
Buch / Monographie / Fach: Politikwissenschaft
Abstract:
Menschen beklagen heute allerorten einen Mangel an Wertschätzung. Mangelt es an dieser elementaren Kraft, treten auf allen Ebenen unheilsame Blockaden auf: sich selbst, anderen und der natürlichen Mitwelt gegenüber. 
Wertschätzung ist eine Grundhaltung. Sie schafft eine Kultur der Begegnung, die von einer Haltung der Achtsamkeit des Herzens gegenüber menschlichen Grundbedürfnissen geprägt ist. Die erfahrene Kommunikationswissenschaftlerin Barbara Mettler-v.Meibom zeigt, wie wir eine der größten Herausforderungen der Gegenwart annehmen können: zu einer anderen Art des Miteinanders zu kommen.

Dieser Eintrag ist freigegeben.