Genehmigungspflichten für Staatsfonds – Neuer deutscher Etatismus?

In: Wirtschaftsdienst, Jg. 87 (2007), S. 807-813
ISSN: 1613-978X, 0043-6275
Zeitschriftenaufsatz / Fach: Wirtschaftswissenschaften
Abstract:
Anfang November 2007 legte das Bundeswirtschaftsministerium einen Gesetzentwurf zur Novellierung des Außenwirtschaftsgesetzes vor, der darauf abzielt, ausländische Beteiligungen an deutschen Unternehmen zu überprüfen. Wie sind solche Maßnahmen gegen ausländische Staatsfonds zu bewerten? Welche Rolle spielt China auf dem internationalen Kapitalmarkt?

Dieser Eintrag ist freigegeben.