Michl, Thomas:

Experiment und ästhetische Erfahrung : Qualitativ-empirische Untersuchung von Merkmalen zweier zentraler Kategorien und deren Wechselbeziehungen im Kunstunterricht

Duisburg, Essen (2008), Hauptbd., Anhang
Dissertation / Fach: Kunst, Design
Fakultät für Geisteswissenschaften » Institut für Kunst und Kunstwissenschaft
Peez, Georg (Doktorvater, Betreuerin)
Hein, Peter Ulrich (GutachterIn)
Dissertation
Abstract:
Experiment und ästhetische Erfahrung, zwei grundlegende Faktoren von Kunstunterricht, werden einzeln, aber auch in ihren sich bedingenden Wechselbeziehungen, ausgehend von ihrer Bedeutung in der bildenden Kunst und der Kunstdidaktik, erforscht. Verschiedene Ausprägungen von kunstunterrichtlichen Prozessen in unterschiedlichen Klassenstufen
werden unter diesen Vorzeichen qualitativ empirisch untersucht und unter Zuhilfenahme phänomenologischer Analyseverfahren interpretiert. Die Ergebnisse zeigen, dass das Experimentieren bestimmte Voraussetzungen, wie Zielorientierung oder das potentielle Auftreten von Hindernissen in sich begreifen muss. Grundsätzlich konnte rekonstruiert werden, dass die Charakteristiken von Experiment und ästhetischer Erfahrung bedeutsame Ähnlichkeiten aufweisen. Daraus geht unter anderem hervor, dass das Experimentelle als unverzichtbares Strukturmerkmal zur ästhetischen Erfahrung gehört. In Bezug auf die pädagogischen Einflussmöglichkeiten kann man resümierend festhalten, dass diese eine signifikante Rolle einnehmen.

Experiment and aesthetic experience are two main aspects for art education classes. At first these aspects are explored and analyzed separately, but also in their relation to each other - starting from their importance in fine arts and art education. In a second step the issues of experiment and aesthetic experience are empirically investigated using qualitative methods like the phenomenological analytical interpretation of text, transcripts and video stills. The results show that the experiment in the class room needs certain conditions, such as aims or the potential occurrence of obstacles in the creative process. Another result is the insight that there are clear and significant similarities in the the characteristics of experiment and aesthetic experience. In summary it can be said that the pedagogical influence plays a significant role for the success oft art education classes to promote aesthetic experiences in an environment aimed towards experiments.

El experimento y la experiencia estética, dos factores básicos de la enseñanza del arte, son investigados individualmente y también en su interrelación, sobre la base de su importancia en las bellas artes y la educación artística. Varios procesos de las clases de arte de diferentes niveles son investigados empíricamente y cualitativamente e interpretados fenomenológicamente. Los resultados demuestran que el experimento interviene considerablemente en los procesos de la experiencia estética.

Dieser Eintrag ist freigegeben.