Opgen-Rhein, Peter; Bertram, Torsten:

Entwurf eines Zustandsbeobachters für das Eigenlenkverhalten eines Pkws. Observer design for vehicle handling.

In: VDI-Berichte
Universität Duisburg-Essen, Duisburg, DE: VDI-Verlag (2003), S. 521-528
ISBN: 3-18-091756-3
Buchaufsatz / Kapitel / Fach: Maschinenbau
Abstract:
Die Sicherheit von Pkw kann durch ein aktives Fahrwerk erhöht und das Handling verbessert werden, denn es hat Einfluss auf die Größe und Verteilung der Normalkräfte an den vier Rädern. Darüber ist die Regelung des Eigenlenkverhaltens eines Pkws möglich, was ein wesentlicher Faktor für die Stabilität des Gesamtsystems Fahrer-Fahrzeug-Umgebung ist. Die Regelgröße Schwimmwinkel, als Maß für das Eigenlenkverhalten, ist im Fahrzeug jedoch messtechnisch nur schwer erfassbar. Daher erfolgt die Nachbildung des Schwimmwinkels durch Zustandsbeobachter auf der Basis von für Arbeitsbereiche linearisierten Einspurmodellen, die mit Hilfe eines komplexen, verifizierten und validierten Fahrzeugmodells identifiziert werden. Mit Hilfe der Fuzzy-Logik werden die Beobachter fahrzustandsabhängig miteinander verknüpft.