Kimms, Alf; Müller-Bungart, Michael:
Erlössteigernde Verkaufssteuerung durch Absatzgrenzen für Logistikdienste mit mehreren knappen Ressourcen.
2004
In: at- Automatisierungstechnik, Jg. 52 (2004), Heft 7, S. 304 - 312
Artikel/Aufsatz in Zeitschrift / Fach: Wirtschaftswissenschaften
Mercator School of Management - Fakultät für Betriebswirtschaftslehre
Titel:
Erlössteigernde Verkaufssteuerung durch Absatzgrenzen für Logistikdienste mit mehreren knappen Ressourcen.
Autor(in):
Kimms, Alf im Online-Personal- und -Vorlesungsverzeichnis LSF anzeigen; Müller-Bungart, Michael
Erscheinungsjahr:
2004
Erschienen in:
at- Automatisierungstechnik, Jg. 52 (2004), Heft 7, S. 304 - 312
ISSN:
ISSN:
Signatur der UB:

Abstract:

Beim Verkauf von Nutzungsrechten für terminlich gebundene knappe Kapazitäten (z.B. beim Verkauf von Flugtickets (Transportkapazitäten) oder bei der Reservierung von Hotelzimmern (Lagerkapazitäten)) ist die zukünftige Nachfrage in aller Regel nicht mit Sicherheit bekannt. Unterscheiden sich Kunden bezüglich der Nachfragemengen oder Preisbereitschaften, dann ist die spontan zu treffende Entscheidung, ob eine Kundennachfrage erfüllt oder ob sie in der Hoffnung auf höherwertige Nachfrage abgelehnt werden soll, nicht trivial. Dieser Beitrag diskutiert Aspekte, wie in derartigen Situationen der Verkauf über sog. Absatzgrenzen so gesteuert werden kann, dass der erwartete Erlös maximal ist.