Wahser, Isabel:

Training von naturwissenschaftlichen zur Unterstützung experimenteller Kleingruppenarbeit im Fach Chemie

Duisburg, Essen (2007) (Studien zum Physik- und Chemielernen ; 73), 257 S.
Dissertation / Fach: Chemie
Fakultät für Chemie » Didaktik der Chemie
Sumfleth, Elke (Doktorvater, Betreuerin)
Fischer, Hans E. (GutachterIn)
Dissertation
Abstract:
In dieser Arbeit werden die Lernprozessoptimierung in und die Effizienzsteigerung von schülerexperiment¬basierten Kleingruppenarbeitsphasen mit Hilfe eines Trainings zur adäquaten Nutzung vorgegebener Strukturierungsmaßnahmen untersucht.
Die Studie wurde an drei verschiedenen Gymnasien in NRW mit insgesamt
172 Schülern der 7. Jahrgangsstufe als experimentelle Laborstudie durchgeführt. Die Lernwirksamkeit des Trainings zum Umgang mit den Strukturierungsmaßnahmen wird mit Hilfe von fachspezifischen Leistungstests geprüft, die durch das Training und die Hilfen induzierten Veränderungen der Kooperationsprozesse in der Gruppenarbeit durch eine kategoriengeleitete videobasierte Analyse der Verhaltensbeobach¬tungen.
Der Vergleich der Testergebnisse zum Pre- und Post-Zeitpunkt zeigt, dass die Schüler und Schülerinnen der Treatmentgruppe mit Strukturierungstraining einen signifikant höheren Leistungszuwachs im Fachtest aufweisen als die anderen Schüler und Schülerinnen. Des Weiteren kann mit Hilfe eines Strukturierungstests und der zusätzlich durchgeführten Videoanalysen ein strukturierteres Vorgehen der selben Schüler und Schülerinnen nachgewiesen werden.

Dieser Eintrag ist freigegeben.