Bauer, Delia Eva; Nötzelmann, Cordula:

Der Zusatzstudiengang Master of Library and Information Science (M.LIS) an der Fachhochschule Köln aus Sicht der ersten Absolventen

In: Information : Wissenschaft & Praxis, Jg. 55 (2004) ; Nr. 1, S. 17-20
ISSN: 1434-4653
Zeitschriftenaufsatz / Fach: Allgemeines, Sonstiges
Abstract:
Der zum Sommersemester 2002 erstmals an der Fachhochschule Köln angebotene Masterstudiengang "Library and Information Science" (M.LIS) zur Ausbildung von Führungskräften für Bibliotheken und Informationswirtschaft führte insgesamt 15 Universitätsabsolventen in einem dreisemestrigen Intensivstudium zusammen. Ausschlaggebende Gründe, sich für den das Referendariat in Nordrhein-Westfalen ersetzenden Masterstudiengang zu immatrikulieren, waren dabei die arbeitsmarktorientierten Studieninhalte, die (geplante) internationale Akkreditierung mit vielfältigen beruflichen Perspektiven sowohl in Deutschland als auch im Ausland, die Laufbahnbefähigung für den höheren Bibliotheksdienst sowie die kurze Regelstudienzeit. Im Folgenden wird einerseits von den speziellen Erfahrungen des ersten Jahrgangs mit diesem neuen Studienangebot berichtet, andererseits geht es um grundsätzliche Beobachtungen hinsichtlich Organisation und Durchführung unter den gegebenen Rahmenbedingungen, mit denen sich sowohl das heutige Institut für Informationswissenschaft der FH Köln als auch die Studierenden in dieser neuen Situation konfrontiert sahen.