Kronemayer, H.; Düwel, Isabell; Schulz, Christof:
Gasphasen- und Flüssigkeits-Temperaturmessungen in Sprayflammen
In: Flammentag, VDI-Berichte Band 1888 - 2005, S. 341 - 346
Buchaufsatz/Kapitel in Sammelwerk2005Maschinenbau
Titel:
Gasphasen- und Flüssigkeits-Temperaturmessungen in Sprayflammen
Autor(in):
Kronemayer, H.; Düwel, Isabell; Schulz, ChristofLSF
Erscheinungsjahr
2005

Abstract:

Zweidimensionale Gasphasen- und Flüssigkeits-Temperaturfelder einer Ethanol-Sprayflamme wurden bestimmt. Für die Messung der Gasphasentemperatur wurde ein Multilinien-Thermometrieverfahren verwendet, das auf der Laser-Induzierten Fluoreszenz von Stickstoffmonoxid (NO-LIF) basiert. Diese erst vor kurzem entwickelte Methode wurde erstmals erfolgreich in Anwesenheit von Spray angewandt. Im Zentrum der Sprayflamme wurden Temperaturen von 1900 K mit einer Präzision von ±40 K (±2%) gemessen, die Temperatur im Hüllstrom wurde auf 300 ±4 K (±1%) bestimmt. Die Flüssigphasentemperatur im reaktiven Ethanol-Spray wurde mit Hilfe der Zwei-Farben Tracer-LIF Thermometrie bestimmt, wobei dem Brennstoff geringe Mengen des Farbstoffes Rhodamin B zugesetzt wurden. Die Kombination von Gas- und Flüssigphasen Temperaturmessungen ergänzen sich bei der Charakterisierung von Verbrennungssystemen und bieten eine hervorragende Datenbasis zur Überprüfung von numerischen Simulationsrechnungen.