Hindahl, Heidrun:
Die Bedeutung der CARD15-Gen-Mutation für klinisch relevante Endpunkte der allogenen Stammzelltransplantation
Duisburg-Essen, 2005
Dissertation2005Medizin
Medizinische Fakultät » Universitätsklinikum Essen » Klinik für Knochenmarktransplantation
Titel:
Die Bedeutung der CARD15-Gen-Mutation für klinisch relevante Endpunkte der allogenen Stammzelltransplantation
Autor(in):
Hindahl, HeidrunLSF
Betreuer(in), Doktorvater:
Elmaagacli, Ahmet HayriLSF
Erscheinungsort
Duisburg-Essen
Erscheinungsjahr
2005
Umfang
99 Bl. : Ill., graph. Darst.
Signatur der UB
Notiz:
Duisburg, Essen, Univ., Diss., 2005