Aufbau und Betrieb eines zeitaufgelöst messenden CD-Spektrometers

Dateibereich 5416

4,93 MB in 3 Dateien, zuletzt geändert am 30.03.2007

Dateiliste / Details

DateiDateien geändert amGröße
index.html30.03.2007 17:10:2717,2 KB
zimmermanndiss.pdf13.11.2002 00:00:001,21 MB
zimmermanndiss.ps13.11.2002 00:00:003,70 MB
Based on work from D.S. Kliger (1985) and S. Wenzel (1997), an instrument for measuring ns-time resolved circular dichroism was developed. The principle of measurement is the ellipticity change of elliptically polarised white light pulses after interaction with a circularly dichroic sample. Both necessary measurements - one with left elliptically polarised light, one with right elliptically polarised light - are performed simultaneously.
Aufbauend auf Arbeiten von D.S. Kliger (1985) und S. Wenzel (1997) wurde ein Spektrometer zur Messung des zeitaufgelösten Zirkulardichroismus entwickelt, das eine Zeitauflösung im ns-Bereich ermöglicht. Das Meßprinzip basiert auf der Änderung der Elliptizität von Weißlichtpulsen nach Wechselwirkung mit einer zirkulardichroitischen Probe. Die beiden notwendigen Messungen mit links- und rechtselliptisch polarisiertem Licht werden zeitgleich vorgenommen.
PURL / DOI:
Lesezeichen:
Permalink | Teilen/Speichern
Dokumententyp:
Wissenschaftliche Abschlussarbeiten » Dissertation
Fakultät / Institut:
Fakultät für Chemie
Dewey Dezimal-Klassifikation:
500 Naturwissenschaften und Mathematik » 540 Chemie
Stichwörter:
CD-spectroscopy, instrument, time resolved, circular dichroism
Beitragende:
Prof. Dr. rer. nat. em. Buß, Volker [Betreuer(in), Doktorvater]
Prof. Dr. rer. nat. Veeman, Wiebren S. [Gutachter(in), Rezensent(in)]
Sprache:
Deutsch
Kollektion / Status:
Dissertationen / Dokument veröffentlicht
Datum der Promotion:
13.11.2002
Dokument erstellt am:
13.11.2002
Dateien geändert am:
30.03.2007
Medientyp:
Text