No. 35 (2001): Task Force - Ein Gutachten zu den politischen und wirtschaftlichen Beziehungen Ostasien-NRW

Dateibereich 5320

456 KB in einer Datei, zuletzt geändert am 19.03.2001

Dateiliste / Details

DateiDateien geändert amGröße
dao3501.pdf19.03.2001 00:00:00456 KB
Die Beiträge der Studie stellen ein Gutachten zu den politischen und wirtschaftlichen Beziehungen zwischen dem Bundesland Nordrhein-Westfalen (NRW) und den asiatischen Ländern VR China, Japan und Vietnam dar. Das Gutachten wurde im Sommer 2000 für die Staatskanzlei NRW von Studierenden der Gerhard-Mercator-Universität Duisburg erstellt und behandelt fünf Themen: Direktkontakte NRW und VR China: Bilaterale Entwicklungszusammenarbeit. Direktkontakte NRW und VR China: Städtepartnerschaften: Rahmenbedingungen und künftige Gestaltung. Direktkontakt Nordrhein-Westfalen - Vietnam. Japan und NRW: Wirtschaftsbeziehungen und gezielte, bilaterale Entwicklungszusammenarbeit - möglich oder illusorisch? Regionalkooperationen zwischen NRW und Japan und ihre Bedeutung für kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Die Lösungsvorschläge für Probleme der politischen Praxis stellen potenzielle Diskussionsgrundlagen für politische Entscheidungsträger in NRW dar.
PURL / DOI:
Lesezeichen:
Permalink | Teilen/Speichern
Dokumententyp:
Wissenschaftliche Texte » Heft, Band
Fakultät / Institut:
Fakultät für Gesellschaftswissenschaften » Institut für Politikwissenschaft
Dewey Dezimal-Klassifikation:
300 Sozialwissenschaften » 320 Politik
Stichwörter:
Städtepartnerschaften, Direktkontakte Vietnam, Wirtschaftsbeziehungen, Entwicklungszusammenarbeit, Umweltschutz China, Beziehungen NRW-Asien
Sprache:
Deutsch
Kollektion / Status:
E-Publikationen / Dokument veröffentlicht
Dokument erstellt am:
19.03.2001
Dateien geändert am:
19.03.2001
Medientyp:
Text