Zur Problematik der maschinellen Uebersetzung von Nebensaetzen zwischen den Sprachen Englisch und Deutsch

Dateibereich 5173

39 KB in einer Datei, zuletzt geändert am 19.08.1997

Dateiliste / Details

DateiDateien geändert amGröße
translde.pdf19.08.1997 00:00:0039 KB
Test von Uebersetzungssystemen. Es wurde deutsche S├Ątze mit den folgenden Programmen ins Englische ├╝bersetzt: : Langenscheidts T1, Version 3.0 : Personal Translator Plus 97er Version : Personal Translator Plus 98 : Power Translator Pro, Version 6.2 unter Windows 95 : Systran Professional for Windows Version 1.6.0
PURL / DOI:
Lesezeichen:
Permalink | Teilen/Speichern
Dokumententyp:
Veranstaltungen, Tagungen, Ereignisse » Projektbericht, Report, sonstiger Bericht
Fakultät / Institut:
Fakultät für Geisteswissenschaften » Institut für Anglophone Studien
Dewey Dezimal-Klassifikation:
000 Informatik, Informationswissenschaft, allgemeine Werke » 000 Informatik, Wissen, Systeme » 000 Informatik, Informationswissenschaft, allgemeine Werke
Stichwörter:
Computerlinguistics
Beitragender:
Prof. Hoeppner, Wolfgang [Gutachter(in), Rezensent(in)]
Sprache:
Deutsch
Kollektion / Status:
E-Publikationen / Dokument veröffentlicht
Dokument erstellt am:
19.08.1997
Dateien geändert am:
19.08.1997
Medientyp:
Text