Systemintegration, Weiterentwicklung und Anwendung eines Trainingssimulators für die Betriebsführung elektrischer Netze

Dateibereich 5110

847,2 KB in 41 Dateien, zuletzt geändert am 05.06.1997

Dateiliste / Details

DateiDateien geändert amGröße
bild1.gif05.06.1997 00:00:0020,9 KB
bild10.gif05.06.1997 00:00:00626 Bytes
bild100.gif05.06.1997 00:00:001,9 KB
bild11.gif05.06.1997 00:00:00958 Bytes
bild12.gif05.06.1997 00:00:00975 Bytes
bild13.gif05.06.1997 00:00:00768 Bytes
bild14.gif05.06.1997 00:00:00849 Bytes
bild15.gif05.06.1997 00:00:0015,8 KB
bild16.gif05.06.1997 00:00:006,4 KB
bild2.gif05.06.1997 00:00:001,8 KB
bild3.gif05.06.1997 00:00:001,6 KB
bild4.gif05.06.1997 00:00:001,1 KB
bild5.gif05.06.1997 00:00:00532 Bytes
bild6.gif05.06.1997 00:00:00864 Bytes
bild7.gif05.06.1997 00:00:00544 Bytes
bild8.gif05.06.1997 00:00:001 KB
bild9.gif05.06.1997 00:00:001,2 KB
bildsyst.jpg05.06.1997 00:00:0046,1 KB
but_verz.htm05.06.1997 00:00:008,2 KB
ereigve.jpg05.06.1997 00:00:0071,1 KB
ergelem.jpg05.06.1997 00:00:0064,2 KB
formelz.htm05.06.1997 00:00:004 KB
historie.jpg05.06.1997 00:00:0091,6 KB
index.html05.06.1997 00:00:004,5 KB
inhalt.htm05.06.1997 00:00:0011,2 KB
kap_1.htm05.06.1997 00:00:006,4 KB
kap_2.htm05.06.1997 00:00:0029,6 KB
kap_3.htm05.06.1997 00:00:0042,7 KB
kap_4.htm05.06.1997 00:00:0059,6 KB
kap_5.htm05.06.1997 00:00:0033,9 KB
kap_6.htm05.06.1997 00:00:0056,6 KB
kap_7.htm05.06.1997 00:00:0038,3 KB
kap_8.htm05.06.1997 00:00:0024,3 KB
kap_9.htm05.06.1997 00:00:006 KB
kw_mmi.jpg05.06.1997 00:00:00101,1 KB
kw_para.htm05.06.1997 00:00:008,9 KB
lit_verz.htm05.06.1997 00:00:0011,6 KB
litzdiss.htm05.06.1997 00:00:002,9 KB
sollwfue.jpg05.06.1997 00:00:0063,1 KB
titel.htm05.06.1997 00:00:001,5 KB
vorwort.htm05.06.1997 00:00:002,3 KB
Gegenstand dieser Dissertation ist die Weiterentwicklung eines leistellenunabhaengigen Trainingssimulators für die Betriebsfuehrung elektrischer Netze. Herausragendes Merkmal dieses Simulators ist die Moeglichkeit, mehrere Leitstellen gleichzeitig darzustellen und somit leitstellenübergreifendes Training durchzufuehren. Die Modellierungskomponente ist speziell für den Netzwiederaufbau konzipiert worden. In this dissertation the development of a stand alone training simulator for network operators will be described. Standing out characteristic is the possibility to simulate several control centers and so to train the coordination between those centers. The models are designed for network restoration.
PURL / DOI:
Lesezeichen:
Permalink | Teilen/Speichern
Dokumententyp:
Wissenschaftliche Abschlussarbeiten » Dissertation
Fakultät / Institut:
Fakultät für Ingenieurwissenschaften » Elektrotechnik und Informationstechnik
Dewey Dezimal-Klassifikation:
600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften » 620 Ingenieurwissenschaften
Stichwörter:
operator training simulator, grid data language, OTS, GDL, Trainingssimulator, Modellierung, Netzsimulation
Beitragende:
Prof. em. Dr.Ing. Rumpel, Dieter [Betreuer(in), Doktorvater]
Prof. em. Dr.-Ing. Rasquin, Werner [Gutachter(in), Rezensent(in)]
Sprache:
Deutsch
Kollektion / Status:
Dissertationen / Dokument veröffentlicht
Datum der Promotion:
05.06.1997
Dokument erstellt am:
05.06.1997
Dateien geändert am:
05.06.1997
Medientyp:
Text