" Denn sie wissen nicht, was sie tun ... "

Ansätze zur Prävention von Verkehrsunfällen bei jungen Autofahrern

Prof. Dr. Limbourg, Maria

Dateibereich 642

12,2 KB in einer Datei, zuletzt geändert am 30.03.2004

Dateiliste / Details

DateiDateien geändert amGröße
Dortmund.pdf23.01.2002 00:00:0012,2 KB

Dateibereich 643

66,9 KB in einer Datei, zuletzt geändert am 30.03.2004

Dateiliste / Details

DateiDateien geändert amGröße
Dortmund.ps23.01.2002 00:00:0066,9 KB

Dateibereich 644

27 KB in einer Datei, zuletzt geändert am 30.03.2004

Dateiliste / Details

DateiDateien geändert amGröße
Dortmund.doc23.01.2002 00:00:0027 KB
Dieses Thesenpapier behandelt die Verkehrssicherheitsarbeit, die bei der Prävention von Verkehrsunfällen bei jungen Autofahrern in Bereichen wie " zielgruppenorienteirte Verkehrsüberwachung" oder " Verkehrsraumgestaltung" ansetzt.
Keine URN zugeordnet
Lesezeichen:
Permalink | Teilen/Speichern
Dokumententyp:
Lehrmaterial » Sonstiges Lehrmaterial
Fakultät / Institut:
Fakultät für Bildungswissenschaften » Institut für Pädagogik » Mobilität und Verkehr
Stichwörter:
Autofahrer, Erziehungswissenschaften, Mobilität, Verkehr, Verkehrserziehung, Verkehrsunfälle
Sprache:
Deutsch
Kollektion / Status:
Lehr- und Lernmaterial / Dokument veröffentlicht
Dokument erstellt am:
19.10.1999
Dateien geändert am:
11.06.2002
Medientyp:
Text