Report Nr. 25 - Weltkulturen und Politik

Materialien zur Dynamik internationaler Kulturbeziehungen

Dateibereich 29371

213,4 KB in einer Datei, zuletzt geändert am 19.01.2012

Dateiliste / Details

DateiDateien geändert amGröße
report25.pdf19.01.2012 15:07:47213,4 KB
Dieser Text ist hervorgegangen aus der Arbeit an einem Kapitel der “Globalen Trends 1998” der Stiftung Entwicklung und Frieden. Es ist keine umfassende Darstellung, vielmehr eine Zusammenstellung von einigen Überlegungen, die mir aus der Sicht der Kulturwissenschaften in der aktuellen Weltpolitik wichtig erscheinen. Meine Ausbildung und Lehrpraxis als Europäischer Ethnologe an der Universität Wien, meine Tätigkeit im Museum für Völkerkunde der Stadt Frankfurt am Main und (derzeit) in der Zentralverwaltung des Goethe-Instituts München, der Mittlerorganisation zur Pflege der deutschen Sprache im Ausland und zur Förderung der internationalen kulturellen Zusammenarbeit, haben mich auf je spezifische Weise für diese Thematik sensibilisiert. Ich danke dem Institut für Entwicklung und Frieden für die Möglichkeit, diesen Text als Arbeitspapier (und so möchte ich ihn verstanden wissen) zu veröffentlichen.
Lesezeichen:
Permalink | Teilen/Speichern
Dokumententyp:
Veranstaltungen, Tagungen, Ereignisse » Projektbericht, Report, sonstiger Bericht
Fakultät / Institut:
Fakultät für Gesellschaftswissenschaften » Institut für Entwicklung und Frieden (INEF)
Dewey Dezimal-Klassifikation:
300 Sozialwissenschaften » 320 Politik
Sprache:
Deutsch
Kollektion / Status:
E-Publikationen / Dokument veröffentlicht
Dateien geändert am:
19.01.2012
Medientyp:
Text