Rezensionen

Dateibereich 25675

249,7 KB in einer Datei, zuletzt geändert am 13.12.2010

Dateiliste / Details

DateiDateien geändert amGröße
13_Rezensionen.pdf13.12.2010 16:37:02249,7 KB
Angelika Ebbinghaus / Max Henninger / Marcel van der Linden, 1968 – Ein Blick auf die Protestbewegungen 40 Jahre danach aus globaler Perspektive, Akademische Verlagsanstalt: Wien 2009. 227 Seiten. € 25,00 Christian Koller, Streikkultur. Performanzen und Diskurse des Arbeitskampfes im schweizerisch-österreichischen Vergleich (1860–1950), LIT Verlag: Münster u. a. 2009. 672 Seiten. € 59,90 L´HOMME. Europäische Zeitschrift für feministische Geschichtswissenschaft, Gender und 1968, 20. Jahrgang, Heft 2, Wien 2009. 170 Seiten. € 19,90 Volker Friedrich Drecktrah (Hg.), Die RAF und die Justiz. Nachwirkungen des „Deutschen Herbstes“, Martin Meidenbauer Verlagsbuchhandlung: München 2010. 280 Seiten. € 42,90 Jonas Scherner, Die Logik der Industriepolitik im Dritten Reich. Die Investitionen in die Autarkie- und Rüstungsindustrie und ihre staatliche Förderung, Franz Steiner Verlag: Stuttgart 2008. 319 Seiten. € 49,00 Matthew Connelly, Fatal Misconception: The Struggle to Control World Population, The Belknap Press of Harvard University Press: Cambridge, MA / London 2008. 522 Seiten. € 28,99 Walden Bello, Politik des Hungers, Assoziation A, Berlin / Hamburg 2010. Aus dem Englischen von Max Henninger. 200 Seiten. 16,00 € Michael Hardt / Antonio Negri, Common Wealth. Das Ende des Eigentums. Aus dem Englischen von Thomas Atzert und Andreas Wirthensohn, Campus: Frankfurt am Main u. a. 2010. 437 Seiten. € 34,90
Keine URN zugeordnet
Lesezeichen:
Permalink | Teilen/Speichern
Dokumententyp:
Wissenschaftliche Texte » Rezension, Kommentar
Fakultät / Institut:
Sonstige Einrichtungen / Externe
Dewey Dezimal-Klassifikation:
300 Sozialwissenschaften
900 Geschichte und Geografie
Sprache:
Deutsch
Kollektion / Status:
E-Publikationen / Dokument veröffentlicht
Dateien geändert am:
13.12.2010
Medientyp:
Text