Module kompetenzorientiert entwickeln

Dateibereich 22865

3,18 MB in einer Datei, zuletzt geändert am 01.03.2013

Dateiliste / Details

DateiDateien geändert amGröße
Module_kompetenzorientiert_entwickeln_Karl.pdf25.09.2009 16:21:223,18 MB
Während der vom Stifterverband für die deutsche Wissenschaft, der Hochschulrektorenkonferenz und dem Verein Deutscher Ingenieure organisierten internationalen Konferenz "Qualitätsdialog Ingenieurausbildung" wurden Beispiele exzellenter Lehre vorgestellt. Diese wurden verglichen mit dem Ziel den Erfahrungsaustausch unter den Hochschullehrern zu fördern, strategische Herausforderungen zu diskutieren und neue Impulse für die tägliche Arbeit zu geben. Der Beitrag "Module kompetenzorientiert entwickeln" wurde dem Fachpublikum als Beispiel guter Praxis in Form eines Kurzvortrags und einer anschließenden Posterpräsentation vorgestellt.
Lesezeichen:
Permalink | Teilen/Speichern
Dokumententyp:
Veranstaltungen, Tagungen, Ereignisse » Rede, Vortrag, Präsentation
Fakultät / Institut:
Fakultät für Ingenieurwissenschaften » Bauwissenschaften » Bauingenieurwesen » Baubetrieb und Baumanagement
Dewey Dezimal-Klassifikation:
600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften » 620 Ingenieurwissenschaften » 624 Bauingenieurwesen, Ingenieurbauten
Stichwörter:
Qualitätsdialog, Ingenieurausbildung, Stifterverband, Hochschulrektorenkonferenz, Hochschuldidaktik, Kompetenzorientierung, Blended-Learning, Diversity, Methodenscheibe
Sprache:
Deutsch
Kollektion / Status:
E-Publikationen / Dokument veröffentlicht
Dateien geändert am:
01.03.2013
Medientyp:
Text
Bezug:
14. - 15. September 2009 Gustav-Stresemann-Institut (GSI), Bonn