Vom Studium der Frauen zur Wissenschaft für Frauen

Dateibereich 22433

258,6 KB in einer Datei, zuletzt geändert am 27.02.2013

Dateiliste / Details

DateiDateien geändert amGröße
Stahr_Vom_Studium_der_Frauen.pdf08.01.2010 10:23:26258,6 KB
- Frauen an der Hochschule. Privilegiert oder diskriminiert? - Der Schritt zur Selbstorganisation und Selbstreflexion - Indirekte Diskriminierungen im Wissenschaftsbetrieb - Aussteigen oder weitermachen. Oder wie müsste eine Hochschule aussehen, die als Frauen-Hochschule eine allgemein-menschliche Hochschule ist?
Lesezeichen:
Permalink | Teilen/Speichern
Dokumententyp:
Wissenschaftliche Texte » Artikel, Aufsatz
Fakultät / Institut:
Zentrale Betriebseinheiten » Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung (ZfH)
Dewey Dezimal-Klassifikation:
300 Sozialwissenschaften » 370 Erziehung, Schul- und Bildungswesen » 374 Erwachsenenbildung
300 Sozialwissenschaften » 370 Erziehung, Schul- und Bildungswesen » 378 Hochschulbildung
Sprache:
Deutsch
Kollektion / Status:
E-Publikationen / Dokument veröffentlicht
Dateien geändert am:
27.02.2013
Medientyp:
Text
Quelle:
In: Branahl, Udo (Hrsg.): Didaktik für Hochschullehrer. Notwendigkeit, Stellenwert, Beispiele. Reihe Blickpunkt Hochschuldidaktik, Bd. 65 Hamburg, AHD 1981 S. 215 - 238 ISBN 3-88334-119-3