Internationalisierung der Vertriebsstrategien des Handels dargestellt am Beispiel des japanischen Marktes

Dateibereich 17006

3,70 MB in einer Datei, zuletzt geändert am 29.07.2013

Dateiliste / Details

DateiDateien geändert amGröße
Diss_Schmekel_20070531.pdf31.05.2007 12:27:353,70 MB
Situationsanalyse über den japanischen Einzelhandelsmarkt, um zu zeigen inwieweit Vertriebsstrategien von im Heimatmarkt weitgehend standardisierten und erfolgreichen Betriebstypen an die Gegebenheiten des Zielmarktes (hier: Japan) angepasst werden müssen, um profitables Wachstum zu ermöglichen. Außerdem wird durch eine systematische Aufarbeitung handelsspezifischer Internationalisierungsentscheidungen eine Planungshilfe zur Absatzdiversifikation für einen Auslandsmarkt geliefert.
Lesezeichen:
Permalink | Teilen/Speichern
Dokumententyp:
Wissenschaftliche Abschlussarbeiten » Dissertation
Fakultät / Institut:
Mercator School of Management - Fakultät für Betriebswirtschaftslehre » Management and Marketing
Dewey Dezimal-Klassifikation:
300 Sozialwissenschaften » 330 Wirtschaft
Stichwörter:
Handel, Einzelhandel, Internationalisierung, Strategie, Japan, Asien, Retail, Strategy
Beitragende:
Prof. Dr. Barth, Klaus [Betreuer(in), Doktorvater]
Prof. Dr. Adler, Jost [Gutachter(in), Rezensent(in)]
Sprache:
Deutsch
Kollektion / Status:
Dissertationen / Dokument veröffentlicht
Datum der Promotion:
10.11.2006
Dokument erstellt am:
05.06.2007
Promotionsantrag am:
24.03.2006
Dateien geändert am:
29.07.2013
Medientyp:
Text