Häufigkeit von Schilddrüsenkarzinomen in szintigraphisch vollständig kalten Knoten

Dateibereich 15849

2,10 MB in einer Datei, zuletzt geändert am 12.11.2012

Dateiliste / Details

DateiDateien geändert amGröße
Dissertation_Theresa_Graf_2005.pdf12.12.2006 16:40:432,10 MB

Dateibereich 15850

13,3 KB in einer Datei, zuletzt geändert am 12.12.2006

Dateiliste / Details

DateiDateien geändert amGröße
Zusammenfassung Dissertation v. 23.10.2006.pdf12.12.2006 16:40:5213,3 KB
Lesezeichen:
Permalink | Teilen/Speichern
Dokumententyp:
Wissenschaftliche Abschlussarbeiten » Dissertation
Fakultät / Institut:
Medizinische Fakultät » Universitätsklinikum Essen » Klinik für Endokrinologie und Stoffwechselerkrankungen
Dewey Dezimal-Klassifikation:
600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften » 610 Medizin und Gesundheit » 610 Medizin und Gesundheit
Stichwörter:
kalter Knoten, Schilddrüsenkarzinom, Indikation Schilddrüsenoperation, Risikogruppe Schilddrüsenkarzinom, follikuläre Neoplasie
Beitragende:
Univ.-Prof. Dr. med. Mann, K. [Betreuer(in), Doktorvater]
Prof. Dr. Hauffa, Berthold [Gutachter(in), Rezensent(in)]
Sprache:
Deutsch
Kollektion / Status:
Dissertationen / Dokument veröffentlicht
Datum der Promotion:
25.08.2006
Dokument erstellt am:
01.12.2006
Dateien geändert am:
12.11.2012
Medientyp:
Text