Die EU auf dem Weg zur politischen Union?

Dateibereich 13779

278,66 MB in 3 Dateien, zuletzt geändert am 02.02.2006

Dateiliste / Details

DateiDateien geändert amGröße
Weizsaecker_23.01.2006_Fragerunde.rm02.02.2006 13:42:0196,72 MB
Weizsaecker_23.01.2006_Hauptrede.rm02.02.2006 13:42:24155,78 MB
Weizsaecker_23.01.2006_Rektor_Uni.rm02.02.2006 13:42:5826,16 MB
Die Mercatorprofessur 2005 konnte mit Bundespräsident a.D. Dr. Richard von Weizsäcker hervorragend besetzt werden. Der renommierte Politiker und Jurist war von 1985 bis 1995 der sechste Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Weltweite Beachtung fanden viele seiner Reden, darunter vor allem jene zum 40. Jahrestag der Kapitulation, in denen er ein Zeichen setzte für einen verantwortungsbewussten Umgang mit der nationalsozialistischen Vergangenheit. Weitere Schwerpunkte seiner Amtszeit waren die Aussöhnung mit dem ehemaligen Ostblock und das Aufgreifen der Dritte-Welt-Problematik. Für seine Verdienste verliehen ihm u.a. die Universitäten Oxford und Cambridge die Ehrendoktorwürde.
Keine URN zugeordnet
Lesezeichen:
Permalink | Teilen/Speichern
Dokumententyp:
Veranstaltungen, Tagungen, Ereignisse » Rede, Vortrag, Präsentation
Fakultät / Institut:
Fakultät für Bildungswissenschaften » Institut für Soziale Arbeit und Sozialpolitik » Sozialpolitik
Stichwörter:
Europäische Union
Sprache:
Deutsch
Kollektion / Status:
Lehr- und Lernmaterial / Dokument veröffentlicht
Dokument erstellt am:
26.01.2006
Dateien geändert am:
02.02.2006
Medientyp:
Video
Rechtliche Vermerke:
Copyright: 2006 ZIM, Universität Duisburg-Essen, Campus Essen
Bezug:
Vortrag des Mercator-Professors vom Donnerstag, 26. Januar 2006 im Audimax des Universitäts-Campus Essen