Singles im Kontext gesellschaftlicher Modernisierung

Entwicklung von Frageperspektiven für eine qualitativ-empirische Untersuchung des Zusammenhangs von Lebenswelt und Religiosität bei Singlefrauen

Dateibereich 13686

546 KB in einer Datei, zuletzt geändert am 16.12.2014

Dateiliste / Details

DateiDateien geändert amGröße
2006_SinglesKontextModernisierung.pdf16.12.2014 13:30:31546 KB
Der vorliegende Text ist Teil der Promotionsarbeit (Reese, Annegret, Lebensgestaltung 2005) und entwickelt Frageperspektiven für die darin vorgenommene empirische Studie zu Lebensbewältigung von Singlefrauen und der heutigen Alltagsrelevanz von Religion und Religiosität. Die empirische Studie und deren zentrale Ergebnisse sind gekürzt erschienen in: Annegret Reese, ‚Ich weiß nicht, wo das Religion anfängt und aufhört’ Eine empirische Studie zum Zusammenhang von Lebenswelt und Religiosität von Singlefrauen, Gütersloh / Freiburg 2006.
Lesezeichen:
Permalink | Teilen/Speichern
Dokumententyp:
Wissenschaftliche Texte » Artikel, Aufsatz
Fakultät / Institut:
Fakultät für Geisteswissenschaften » Institut für Katholische Theologie
Sprache:
Deutsch
Kollektion / Status:
E-Publikationen / Dokument veröffentlicht
Dokument erstellt am:
20.12.2005
Dateien geändert am:
16.12.2014
Medientyp:
Text