Der scheinheilige Heiligenschein aus physikalischer Sicht

Dateibereich 123

652,3 KB in 2 Dateien, zuletzt geändert am 26.03.2004

Dateiliste / Details

DateiDateien geändert amGröße
document-113.txt22.01.2002 00:00:0010,1 KB
heiligenschein.pdf22.01.2002 00:00:00642,2 KB
Der Schatten des Kopfes mancher Menschen ist zuweilen von einem mehr oder weniger hellen Lichtschein umgeben. Heute ist man weit davon entfernt, darin ein göttliches Zeichen der Heiligkeit zu sehen, zumal das Phänomen auch im profanen Alltag öfter auftritt als man sich dessen bewußt ist. Es wird auf typische Situationen aufmerksam gemacht, in denen ein solcher Heiligenschein zu beobachten ist, ein experimenteller Zugang diskutiert und eine theoretische Erklärung skizziert.
Lesezeichen:
Permalink | Teilen/Speichern
Dokumententyp:
Wissenschaftliche Texte » Artikel, Aufsatz
Fakultät / Institut:
Fakultät für Physik » Didaktik der Physik
Klassifikation Physik:
Didaktik der Physik
Optik
Dewey Dezimal-Klassifikation:
500 Naturwissenschaften und Mathematik » 500 Naturwissenschaften » 508 Natur allgemein, Naturgeschichte
Stichwörter:
Retroreflektoren, Heiligenschein, Naturphänomene, Physikalische Experimente
Sprache:
Deutsch
Kollektion / Status:
E-Publikationen / Dokument veröffentlicht
Dateien geändert am:
20.07.2012
Medientyp:
Text