Gedanken in der Obhut des Zeichners - Die Arbeit miteinander

Dateibereich 11318

143,7 KB in einer Datei, zuletzt geändert am 09.04.2004

Dateiliste / Details

DateiDateien geändert amGröße
02-Naescher.pdf25.02.2003 09:44:46143,7 KB
Die heute nahezu unbegrenzten Möglichkeiten technischer Reproduzierbarkeit lassen die Originalität gestalteter Aussagen zunehmend zur Ausnahme werden. Wenn bereits das erste Scribble als Beginn jeder gestalterischen Tätigkeit Gefahr läuft, durch die technisch abgewandelte Kopie ersetzt zu werden, muss der Ausbildung zeichnerischer Qualifikation besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden.
Keine URN zugeordnet
Lesezeichen:
Permalink | Teilen/Speichern
Dokumententyp:
Wissenschaftliche Texte » Artikel, Aufsatz
Fakultät / Institut:
Zentrale Betriebseinheiten » Science Support Centre (SSC); früher Forschungsförderung und Transfer (FFT)
UNIKATE - Berichte aus Forschung und Lehre:
Kommunikation - Design (Heft 2/3, 1993)
Stichwörter:
Design, Zeichnen, Originalität, Formfindung, Aussage
Sprache:
Deutsch
Kollektion / Status:
E-Publikationen / Dokument veröffentlicht
Dateien geändert am:
25.02.2003
Medientyp:
Text
Rechtliche Vermerke:
Copyright bei Universität Duisburg Essen
Quelle:
Druckausg. erschienen bei ESSENER UNIKATE 2/3, 1993, ISBN 3-934359-02-7