Only for a Written World - Higher Education in The Newer Media

Dateibereich 11308

69,5 KB in einer Datei, zuletzt geändert am 31.07.2013

Dateiliste / Details

DateiDateien geändert amGröße
02_Monaco.pdf21.02.2003 14:54:1769,5 KB
Die Mehrzahl der Lehrenden an den Universitäten geht nach wie vor davon aus, dass das geschriebene Wort einen höheren Stellenwert einnimmt als jede andere Form der Kommunikation. Dabei wird übersehen, dass heute weitaus weniger gelesen wird; viele Informationen erhalten wir über die Medien Film, Fernsehen und Video. Die Hochschulen werden sich in Zukunft darauf einstellen müssen, in ihren Ausbildungsgängen dem professionellen Umgang mit Bildinformationen mehr Aufmerksamkeit zu schenken.
Lesezeichen:
Permalink | Teilen/Speichern
Dokumententyp:
Wissenschaftliche Texte » Artikel, Aufsatz
Fakultät / Institut:
Zentrale Betriebseinheiten » Science Support Centre (SSC); früher Forschungsförderung und Transfer (FFT)
Dewey Dezimal-Klassifikation:
000 Informatik, Informationswissenschaft, allgemeine Werke » 020 Bibliotheks- und Informationswissenschaften
Stichwörter:
Kommunikation, Universität, neue Medien, Medienpraxis, Medientheorie
Sprache:
Englisch
Kollektion / Status:
E-Publikationen / Dokument veröffentlicht
Dateien geändert am:
31.07.2013
Medientyp:
Text
Rechtliche Vermerke:
Copyright bei Universität Duisburg Essen
Quelle:
Druckausg. erschienen bei ESSENER UNIKATE 2/3, 1993, ISBN 3-934359-02-7