Optimierung des Programms "Kind und Verkehr"

Überprüfung einer Erweiterung der Programminhalte

Dateibereich 10220

551,4 KB in einer Datei, zuletzt geändert am 03.08.2012

Dateiliste / Details

DateiDateien geändert amGröße
LimbourgKindundVerkehr.pdf03.08.2012 11:33:19551,4 KB
Im Rahmen des Forschungsprojektes "Optimierung des Programms Kind und Verkehr" war das Ziel des Teilprojektes Nr. 6 die Konzeption von Vorschlägen zur Veränderung und Ergänzung der Inhalte des Programms. Außerdem sollten die Möglichkeiten zur Kooperation des Programms mit anderen Institutionen der Unfallprävention im Kindesalter aufgezeigt werden.
Lesezeichen:
Permalink | Teilen/Speichern
Dokumententyp:
Wissenschaftliche Texte » Artikel, Aufsatz
Fakultät / Institut:
Fakultät für Bildungswissenschaften » Institut für Pädagogik » Mobilität und Verkehr
Dewey Dezimal-Klassifikation:
300 Sozialwissenschaften » 360 Gesellschaftliche Probleme, Sozialdienste » 363 Andere gesellschaftliche Probleme und Sozialdienste
Stichwörter:
Verkehr, Unfallprävention, Kindesalter, Straßenwesen
Sprache:
Deutsch
Kollektion / Status:
E-Publikationen / Dokument veröffentlicht
Dokument erstellt am:
16.02.2001
Dateien geändert am:
03.08.2012
Medientyp:
Text
Rechtliche Vermerke:
Auftraggeber:Bundesanstalt für Straßenwesen/Bergisch Gladbach