Universitätsbibliographie Online der Universität Duisburg-EssenUniversity Bibliography Online of Duisburg-Essen University

Die Universitätsbibliographie weist Monographien, Aufsätze, Herausgebertätigkeiten und elektronische Veröffentlichungen von Angehörigen der Universität Duisburg-Essen nach.

Enthalten sind ebenfalls Dissertationen und Habilitationsschriften sowie sogenannte "graue Literatur", die außerhalb des Buchhandels publiziert wird und dadurch oftmals schwer recherchierbar ist.

Die Einträge der Bibliographie beruhen großenteils auf den Angaben der Autoren selbst, seit September 2010 überarbeitet und vervollständigt ein Redaktionsteam die Neueinträge. Es gibt ggf. einen direkten Verweis von der Universitätsbibliographie zu Primo, dem Katalog der Bibliothek, bzw. zum Volltext der Publikation.

Die Universitätsbibliographie versteht sich als zentraler Publikationsnachweis der Hochschule, der als Online-Dienst tagesaktuell und zeitnah die Publikationstätigkeit der Hochschulangehörigen verzeichnet. Gegenüber Wissenschaft, Forschung und der interessierten Öffentlichkeit stellt die Hochschule so ihre Forschungsergebnisse dar, beweist Transparenz und legt Rechenschaft über ihre Tätigkeit ab. Gleichzeitig entsteht die Möglichkeit, persönliche Publikationsverzeichnisse einzelner Autoren oder Lehrstühle "on demand" zu erstellen und zu exportieren. Ein spezieller Zugang für Suchmaschinen-Robots ermöglicht die Indizierung durch Suchmaschinen wie Google.