Abgabe Elektronischer DissertationenDelivery electronic dissertations

Was benötigt die Universitätsbibliothek für die Veröffentlichung Ihrer Dissertation?

  • Den Volltext Ihrer Dissertation in elektronischer Form mit allen Bildern, Graphiken und Tabellen.

    Geben Sie Ihre Arbeit bitte im PDF-Format (wenn möglich, als PDF/A-Dokument) ab.

    Damit Ihre Dissertation langfristig archiviert werden kann, sollten Sie bei der Erzeugung der PDF-Datei folgende Punkte beachten:

    • alle benutzten Schriften und Bilder müssen in die Datei integriert werden
    • keine Verschlüsselung bzw. Passwortschutz, auch nicht für Teilfunktionen, wie Drucken oder Kopieren
    • achten Sie bitte darauf, dass die PDF-Datei volltextdurchsuchbar ist und nicht lediglich einen einfachen Ausdruck als Bild darstellt

    Diese Vorgaben sind notwendig, damit Ihre Arbeit auch zukünftig lesbar und durchsuchbar ist und langfristig archiviert werden kann.

    Lesen Sie auch unsere Hinweise zur PDF-Erstellung und die Informationen für Autoren bei der Deutschen Nationalbibliothek.


  • Einen Abstract zu Ihrer Dissertation, ebenfalls in elektronischer Form.

  • Das vollständig ausgefüllte und unterschriebene Formblatt für die Abgabe von elektronischen Dissertationen.

  • Die in Ihrer Promotionsordnung genannte Anzahl gebundener Ausdrucke der Dissertation auf alterungsbeständigem, holz- und säurefreiem Papier.

    Achten Sie bitte darauf, dass der Ausdruck Ihrer Dissertation mit der PDF-Version identisch ist. Die Seitenumbrüche in der gedruckten Version dürfen sich nicht von denen in der elektronischen Version unterscheiden, da sonst die Zitierfähigkeit Ihrer Arbeit nicht mehr gewährleistet ist.
    Lesen Sie hierzu bitte auch unseren Hinweis zum Lebenslauf in Online-Dissertationen

Das Formblatt und die gedruckten Exemplare geben Sie bitte in der Bibliothek Ihres Campus ab.

Doktorandinnen und Doktoranden der Medizinischen Fakultät reichen das Formblatt und die gedruckten Exemplare bitte im Dekanat ein.

Dekanat der Medizinischen Fakultät
Hufelandstr. 55
45122 Essen
Sekretariat: Frau Jäger
ursula.jaeger@uk-essen.de
Tel.: (0201) 723 - 4551

Allgemeine Hinweise zu Dissertationen in der Bibliothek, Abgabezeiten usw. erhalten Sie auf den Informationsseiten der Bibliothek.

Hinweis zum Lebenslauf in Online-Dissertationen

Auch wenn die gedruckten Exemplare einer Dissertation einen Lebenslauf enthalten, sollte in der elektronischen Version aus Datenschutzgründen darauf verzichtet werden.

Wir empfehlen Ihnen, in der Online-Version den Lebenslauf durch Seite(n) mit folgendem oder ähnlichem Text zu ersetzen: "Der Lebenslauf ist in der Online-Version aus Gründen des Datenschutzes nicht enthalten".

Bitte achten Sie darauf, dass sich die Seitenzählung hierdurch nicht ändert.

Einstellen einer Elektronischen Dissertation in DuEPublico

  • Wenn Sie sich auf der Homepage von DuEPublico befinden, sehen Sie in der linken Navigationsleiste den Punkt Dissertationen.

  • Wählen Sie dort Online-Abgabe.

  • Für das Einstellen einer Dissertation ist die Anmeldung mit Ihrer persönlichen Unikennung notwendig.
    Wählen Sie den Link Bitte melden Sie sich hier mit Ihrer persönlichen Unikennung an!

  • Auf der nun folgenden Seite haben Sie die Möglichkeit, sich mit Ihrer Kennung anzumelden bzw. sich selbst eine persönliche DuEPublico-Kennung einzurichten.

  • Sobald Sie sich mit Ihrer Kennung erfolgreich angemeldet haben, können Sie Ihre Dissertation in DuEPublico einstellen.

Die von Ihnen eingestellte Dissertation wird nicht sofort in DuEPublico veröffentlicht. Erst nach Kontrolle durch die Bibliothek ist Ihre Arbeit auf unserem Server zu finden.
Ihre Dissertation wird außerdem von uns an die Deutsche Nationalbibliothek weitergeleitet, dort langzeitarchiviert und ebenfalls verbreitet.

Sobald Ihre Dissertation in DuEPublico veröffentlicht ist, kann das Dokument nicht mehr - auch nicht von Ihnen selbst - verändert werden.

Tutorial: Einstellen einer Elektronischen Dissertation in DuEPublico

Zur Anschauung haben wir für Sie ein Tutorial erstellt, das Ihnen zeigt, wie Sie elektronische Dissertationen in DuEPublico einstellen können.

Besonderheiten bei gleichzeitiger Veröffentlichung einer Elektronischen Dissertation in einem Verlag

Von Seiten der Universitätsibliothek bestehen keine Einwände gegen eine parallele Veröffentlichung einer elektronischen Dissertation beispielsweise über einen Verlag. Da Sie aber bei einer Pflichtabgabe Ihrer Dissertation in elektronischer Form der Universitätsbibliothek damit das Recht übertragen, die elektronische Dissertation im Internet zu veröffentlichen und gleichzeitig versichern, dass mit der Publikation der Arbeit im Internet durch die Bibliothek keine Rechte Dritter verletzt werden, müssen Sie diesen Sachverhalt bei der weiteren Verbreitung / Veröffentlichung durch Verlage berücksichtigen. Sie sollten daher, wenn Sie eine parallele Veröffentlichung in Betracht ziehen, vorher dem entsprechenden Verlag deutlich machen, dass Ihre Arbeit gleichzeitig im Internet verbreitet ist. Ist Ihr Verlag damit nicht einverstanden, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Dissertation in einer der anderen möglichen Abgabeformen abzugeben.

Ihre wissenschaftliche Arbeit nimmt Gender-Aspekte in den Blick?

Wissenschaftliche Arbeiten berücksichtigen zunehmend Gender-Aspekte - sowohl in historischen, kulturellen, politischen, sozialen aber auch technischen Zusammenhängen. Über die Internetplattform Gender-Portal der UDE erhalten diese Publikationen eine gebündelte Präsenz im World Wide Web. Das Internetportal ist für alle Fachdisziplinen offen.

Wenn auch Sie in Ihrer Dissertation Gender-Aspekte berücksichtigen, würde das Gender-Portal gerne auch auf diese verweisen.

Zur Kontaktaufnahme wenden Sie sich bitte an: genderportal@uni-due.de

Plagiate - Wie geht die UDE damit um?

Auf der Infoseite Plagiate - Wie geht die UDE damit um? der UDE finden Sie gebündelt Informationen, die dazu beitragen sollen, einer zunehmenden Verunsicherung entgegenzusteuern. Die hier vorgestellten Maßnahmen, Instrumente und Unterstützungsangebote bieten Ihnen Handlungssicherheit und Hilfestellungen.

Ansprechpartner in der Bibliothek

Wenn Sie Fragen oder Probleme haben und unsere Unterstützung brauchen, dann wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechpartner